Wettbewerb in Recht und Praxis

Wettbewerb in Recht und Praxis (wrp) informiert mit Aufsätzen, Gutachten

MCM Handtaschen Klassische

MCM Handtaschen Klassische

BUY NOW

€724.00
€61.44

, Kommentaren, Berichten und Gerichtsentscheidungen über das Wettbewerbs- und Markenrecht. Zudem ist sie das offizielle Organ der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs. Die WRP erscheint seit 2006 monatlich.

Jährlich erscheinen über 60 Abhandlungen zu aktuellen wettbewerbs- und markenrechtlichen Themen, dazu Beiträge über Gesetzesvorhaben und Gesetzesänderungen, europäisches und internationales Wettbewerbs- und Markenrecht. Die WRP dokumentiert die höchstrichterliche Rechtsprechung und die Rechtsprechung der Oberlandesgerichte.

Die Autoren sind zumeist Professoren und Wissenschaftler, Rechtsanwälte, Richter sowie Verwaltungs- und Unternehmensjuristen, die im Fachgebiet tätig sind. Seit der Ausgabe 1/2012 wird die Zeitschrift von Helmut Köhler herausgegeben . Verantwortlicher Chefredakteur ist seit Heft 1/2012 Torsten Kutschke. Redakteurin ist Rechtsanwältin Uta Wichering. Die Ressortredaktion der instanzgerichtlichen Rechtsprechung liegt bei Rechtsanwalt Thomas Gramespacher und der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs (Wettbewerbszentrale).

Mit Ausgabe 1/2013 wurde ein wissenschaftlicher Beirat eingerichtet. Dieser besteht zurzeit aus folgenden Persönlichkeiten: